Vor einigen Monaten schon, haben wir uns auf das Ende der IPv4 Ära vorbereitet. Die ersten Router und Switches wurden für den Einsatz von IPv6 konfiguriert, die Transit’s und Peerings eingesammelt etc. Letzte Woche haben wir dann nach ersten Tests in der Vergangenheit unseren IPv6 Adressbereich auf den Livesystemen in Betrieb genommen.

Ab sofort werden nach und nach alle Systeme für den Einsatz mit IPv6 vorbereiten, dass wird noch ein sehr großer Aufwand vor allem in Hinblick auf die ganzen Systeme die dann neben IPv4 auch IPv6 verstehen müssen wie z.B. unsere Providerbox oder die Trafficauswerung.