1. Home
  2. dogado
  3. Webhosting & eMail
  4. Webhosting Verwaltung
  5. Eigene Fehlerseiten im Webhosting Control Panel

Eigene Fehlerseiten im Webhosting Control Panel

So hinterlegen Sie für Ihre Domain eigene Fehlerseiten

Fehlerseiten aktivieren

1. Klicken Sie dazu unterhalb der Domain auf Hosting-Einstellungen

 

2. Aktivieren Sie die Checkbox neben „Benutzerdefinierte Fehlerdokumente“ und bestätigen Sie die Änderung durch Klick auf „OK“

 

 

Fehlerseiten editieren

1. Sie finden die vorhandenen Fehlerseiten im Ordner „error_docs“ im Menü „Dateien“

 

2. Klicken Sie auf die Fehlerseite, welche Sie verändern wollen.

 

3. Editieren Sie den Quellcode oder ersetzen Sie diesen durch Ihre eigenen Fehlerdokumente. Speichern Sie das neue Dokument durch Klick auf „OK“

 

Updated on 30. Juli 2018

Was this article helpful?

Related Articles