1. Home
  2. dogado
  3. Webhosting & eMail
  4. Häufige Fragen
  5. Nutzung externer Domainnamen im dogado Webhosting
  1. Home
  2. dogado
  3. Domains
  4. Verwalten
  5. Nutzung externer Domainnamen im dogado Webhosting

Nutzung externer Domainnamen im dogado Webhosting

Aktuell können Sie keine externen Domainnamen auf unser Webhosting, welches Sie im CloudPit verwalten, aufschalten und nutzen.

Wir verstehen dass Sie gerne Domainnamen von externen Anbietern in Ihrem dogado Webhosting nutzen möchten. Wir haben uns aus verschiedenen Gründen gegen die Integration externer Domainnamen entschieden.

Da unsere Systeme für einen reibungslosen Betrieb nach hohen Standards arbeiten und mit vielen anderen Systemen verknüpft sind, ist es für uns sehr wichtig das wir alle Aspekte für einen reibungslosen Betrieb sicherstellen können.

Kommt es zu dem unwahrscheinlichen Fall, dass eine Domain angegriffen wird, z.B. durch einen s.g. DDOS Angriff, können wir diese Angriff nur effektiv abwehren, wenn wir die volle Kontrolle über Domainnamen und DNS Einstellungen haben.

Zudem können Sie Domainnamen direkt im Kundencenter (CloudPit) aktivieren und verwalten. Verschieben Sie eine Domain in ein anderes Hosting-Paket, ändern wir automatisch auch die DNS Einstellungen.

Dabei synchronisieren sich das CloudPit und unser Webhosting Control Panel, um Kunden die automatische Bestellung, Verlängerung und Kündigung von Domainnamen zu ermöglichen. Diese Funktionen und Integration können wir nur bereitstellen, wenn wir die Domainnamen selber ausstellen und die Systeme miteinander kommunizieren können.

Updated on 24. Juli 2018

Was this article helpful?

Related Articles

Leave a Comment