POP3/IMAP in Thunderbird einbinden

Contents

Öffnen Sie Thunderbird. Beim ersten Programmstart werden Sie automatisch gefragt, ob Sie einen neuen Mail-Account hinzufügen möchten.

Sie erreichen die Einrichtungs-Oberfläche jedoch jederzeit über den

Burger Menü-Icon (3 horizontale Striche) > Einstellungen > Konten-Einstellungen.

dogado_KB_Email_POP3-IMAP in Thunderbird einbinden

 

Und anschließendem Klick auf

  • Konten-Aktionen > E-Mail-Konto hinzufügen

dogado_KB_Thunderbird_Konten-Einstellungen

 

 

Tragen Sie Ihren Namen sowie Ihre E-Mail Adresse ein. Sollten Sie einmal Ihr Kennwort vergessen so können Sie dieses über Ihre Plesk Oberfläche unter dem Reiter „E-Mail“ für Ihr Postfach neu setzen.

Klicken Sie anschließend auf Weiter

 

dogado_KB_Konto_einrichten

 

Nun sucht Thunderbird nach kompatiblen Einstellungen für den Server.

dogado_KB_Thunderbird_Serverbezeichnungen

 

 

Wenn Thunderbird nicht die korrekten Einstellungen findet, „vermutet“ es bestimmte Einstellungen. Diese sind falsch und müssen mit einem Klick auf „Manuell bearbeiten“ korrigiert werden.

 

dogado_KB_Email_Thunderbird_IMAP_Konto_einrichten

Tragen Sie nun Ihre Server-Adresse ein. Diesen entnehmen Sie bitte der von uns an Sie versandten E-Mail. Ebenso können Sie ihn von der Adresse Ihrer Plesk Verwaltungsoberfläche ableiten (z.B. web33.dogado.de bei
https://web33.dogado.de:8443)

 

Die weiteren Einstellungen geben Sie wie im unteren Bild eingestellt an.

 

Ihr Benutzername ist schlichtweg, die von Ihnen gewählte E-Mail Adresse.

 

dogado_KB_Email_Thunderbird_IMAP_Konto_einrichten_fertig

Updated on 8. August 2018

Was this article helpful?

Related Articles

Leave a Comment