Upload Limit in WordPress anpassen

Die folgenden Werte sind durch Ihr genutztes Webhosting Paket vorgegeben und können nicht individuell angepasst werden:

  • memory_limit
  • max_execution_time
  • max_input_time
  • post_max_size
  • upload_max_filesize

Im Rahmen des Wertes upload_max_filesize können Sie das Upload Limit in WordPress einstellen.

WordPress Upload Limit nach Installation

Nach der Installation von WordPress ist ein Upload Limit von 64MB vorgegeben. Dieses kann einfach angepasst werden.

Eine Möglichkeit ist es, die wp-config.php Datei zu bearbeiten. Diese Datei wird bei der Installation von WordPress erstellt und liegt im Hauptordner Ihrer WordPress Installation.

In dieser Datei finden Sie verschiedene Konfigurations-Optionen für Ihr WordPress. Unter anderem auch „post_max_size“, „upload_max_filesize“ und „memory_limit“ im Bezug auf einen Dateiupload.

Upload Limit über die wp-config.php einstellen

Um das Limit anzupassen, fügen sie dort nun folgenden Eintrag hinzu:

define('WP_MEMORY_LIMIT', '256M');

Mit der Angabe von, hier als Beispiel, 265M bestimmen Sie das neue Upload-Limit. In diesem Fall sind es jetzt 265 MB.

Updated on 31. August 2020

Was this article helpful?

Related Articles