1. Home
  2. Domains
  3. Wie ziehe ich mit einer DE-Domain um?

Wie ziehe ich mit einer DE-Domain um?

    1. Kündigen Sie bei Ihrem alten Provider die DE-Domain (sowie ggf. den damit
      verbundene Webspace-Tarife) und lassen Sie die Domain zum Wechsel freigeben.
    2. Danach bestellen Sie bei uns online das gewünschte Webspace-Paket oder registrieren Sie eine oder mehrere Domains. Tragen Sie bei der Bestellung die Domain ein, mit der Sie zu uns umziehen möchten.
    3. Sobald Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist, starten wir automatisch den Umzug. Ab diesem Zeitpunkt hat Ihr bisheriger Provider 5 Tage Zeit, auf diesen zu reagieren.
    4. Stimmt Ihr alter Provider dem Wechsel zu, geht die Domain in unsere Verwaltung über. Sie werden per Email über den erfolgreichen Umzug informiert. Ihre Internet-Präsenz ist spätestens nach 24 bis 48 Stunden über uns erreichbar.

<li< Sollte Ihr bisheriger Provider den Umzug ablehnen, setzen Sie sich bitte erneut mit ihm in Verbindung, um den Grund für die Ablehnung zu erfahren. Ist der Grund der Ablehnung geklärt, versuchen Sie bitte bei Ihrem alten Provider einen so genannten LateACK (nachträgliche Zustimmung) schriftlich zu erwirken. Kann ihr alter Provider einen solchen nicht erteilen, informieren Sie uns bitte. Daraufhin starten wir den Vorgang erneut. Da bei diesem Verfahren eine Zustimmung zum Providerwechsel vom derzeitigen Domaininhaber sowie vom bisherigen Provider notwendig ist, kann ein Vorgang für DE-Domains bis zu 5 Werktage dauern.

Updated on 24. Juni 2019

Was this article helpful?

Related Articles

Leave a Comment