1. Home
  2. dogado.pro(RobHost)
  3. Server Management
  4. Worin unterschieden sich die Cloud- und dedicated Server konkret?

Worin unterschieden sich die Cloud- und dedicated Server konkret?

Bei den Managed Dedicated Servern kommt modular erweiterbare HP Enterprise ProLiant Serverhardware zum Einsatz, so dass individuelle Konfigurationen der Hardware-Parameter möglich sind. Der Server ist hier allein für Sie bereitgestellt, zudem sind hier Cluster und hochverfügbare Szenarien durch den Einsatz mehrerer Server abbildbar. 

Die ManagedCloud Server sind via KVM vollvirtualisiert, d.h auch hier bekommt jeder Kunde seinen eigenen Server und ist komplett von anderen Kunden getrennt. Wir garantieren unseren Kunden hier stets eine Top-Performance, die der eines ded. Servers nahe kommt. Daher haben wir uns selbst ein Limit von maximal 30% Auslastung pro Hostsystem gesetzt und setzen ausschliesslich auf Datacenter SSD als Storage. Damit ist stets die maximale Performance gewährleistet und alle Kunden können auch wirklich die gebuchten Server-Ressourcen voll ausnutzen.

Unsere Virtualisierungs-Hosts von HP Enterprise sind mit Xeon Prozessoren ausgestattet, verfügen über ECC RAM und redundante Komponenten.

Updated on 15. Juli 2021

Was this article helpful?

Related Articles