Ende letzter Woche sind die Server für unsere neuen virtuellen Server Angebote gekommen. Jetzt warten wir nur noch auf ein paar Festplatten für das DELL Equallogic Storage und dann gehen die ersten Server online.

Als Server nutzen wir DELL R610 mit zwei Intel Nehalem CPU’s der 5500er Serie. Die Server sind mit 96GB DDR3 RAM voll ausgebaut und bieten genug Performance für unsere neuen Produkte.

Außerdem ist unsere Parallels Mitgliedschaft inzwischen bestätigt und wir beziehen seit dieser Woche unsere eigenen Lizenzen direkt über Parallels.

Jetzt ist primär noch die Entwicklung gefragt das neue Server-Setup und die neue Version von Virtuozzo in die provider.BOX zu integrieren. Wenn dann das interne Testing durch ist, sind die neuen virtuellen Server startklar. Wahrscheinlich gibt es zum Launch sogar eine interessante Aktion für virtuelle Windows Server.

Hier mal zwei Bilder von den neuen Servern:

[nggallery id=6]