Jetzt Neu! Mit Webhosting 2.0 zur neuen WordPress Staging-Umgebung

WordPress ist eines der beliebtesten CMS-Systeme und wird inzwischen insbesondere für Unternehmens-Websites eingesetzt. Das Einpflegen von Änderungen ist allerdings aufwändig: Änderungen können nur in Echtzeit und punktuell vorgenommen werden. Eine Trennung zwischen „Produktiv-Umgebungen“ und „Staging-Umgebungen“ ist nicht möglich. Größere Veränderungen oder ein gesamter Relaunch der Inhalte erfordern ein hohes technisches Know-How und können oftmals nicht von der Person, die für die Pflege der Inhalte verantwortlich ist, durchgeführt werden.

Mit dem neuen dogado Webhosting 2.0 bieten wir nun die Möglichkeit direkt aus Ihrem Control Panel Ihre produktive WordPress-Umgebung in sekundenschnelle in eine Staging-Umgebung zu klonen.

WordPress ist trotz der großen Popularität noch immer eine Blog-Software. Die Möglichkeit mit unterschiedlichen Umgebungen zu arbeiten, wie man es aus der modernen Software-Entwicklung kennt, wird seitens WordPress nicht geboten.

So erstellen Sie Ihre Staging-Umgebung mit Webhosting 2.0

  1. Um eine Staging-Umgebung ihres WordPress-Projekts zu erstellen, wählen Sie zunächst die gewünschte Domain unter „Website & Domains“ aus und klicken Sie in der rechten Seitenleiste auf „WordPress“.
  2. Als nächstes klicken Sie in der Zeile Ihres Projekts (Domainnamen) auf den Aktionsbutton „Klonen“.
  3. Als WordPress-Quellinstallation wird nun Ihre Hauptdomain angezeigt. Bei „Klon der Quelle“ klicken Sie auf den Namen der angezeigten Domain, um einen eigenen Speicherort (Subdomain) anzugeben. Wir empfehlen hier zudem die Auswahl einer anderen Datenbank.
  4. Ihre Staging-Umgebung wird nun in wenigen Sekunden durch das System erstellt.
  5. Nach dem Klick auf „Schließen“ gelangen Sie zur Staging-Umgebung und können verschiedene Einstellungen für die Umgebung vornehmen. Führen Sie hier z.B. Security-Checks durch und verwalten Sie die Indexierung durch Suchmaschinen, Plugin Installationen u.v.m.

In dem folgenden Video zeigen wir Ihnen die einfachen Schritte zur Einrichtung Ihrer Staging-Umgebung:

So synchronisieren Sie Ihre Staging-Umgebung mit der Produktiv-Umgebung

  1. Um die Staging-Umgebung Ihre Projekts mit der Produktiv-Umgebung zu synchronisieren, klicken Sie in der Zeile Ihrer Staging-Umgebung (Domainnamen) auf den Button „Sync“.
  2. Als „Destination WordPress instance“ wählen Sie Ihre Produktiv-Umgebung aus.
  3. Weiter unten können Sie nun auswählen ob Sie nur die Dateien (WordPress-Dateien, Core-Dateien, Theme und Plugin-Dateien), nur die Datenbank oder die komplette Instanz inkl. Dateien und Datenbank synchronisieren möchten.
  4. Nach dem Klick auf „OK“ startet die Synchronisation.
  5. Sobald die Synchronisation zwischen Staging-Umgebung und Produktiv-Umgebung erfolgreich war und Sie auf „Schließen“ geklickt haben, gelangen Sie zur aktualisierten Produktiv-Instanz.

In diesem Video zeigen wir Ihnen die Synchronisation zwischen Staging- und Produktiv-Umgebung:

Viele weitere Webhosting 2.0-Features in Kürze

Die Verwaltung von Produktiv- und Staging-Umgebungen ist nur eines von vielen neuen Features bei unserem neuen Webhosting 2.0. Freuen Sie sich auf viele weitere innovative Funktionen für Ihr Webhosting-Projekt.

 DAS NEUE WEBHOSTING 2.0

Das innovativste All-in-One Hosting, das es je gab


1

Das "Keine Fragen offen"-Prinzip

Wir sind erst dann zufrieden, wenn Sie zufrieden sind! Deshalb verstehen wir uns als Ihr Berater. Wir beantworten Ihre Fragen bestmöglich – von der Website bis zum digitalen Büro. Mit unseren intuitiven Werkzeugen passen Sie alle Einstellungen schnell und einfach an.

Das Keine Fragen offen-Prinzip
2

Echte Experten, keine Roboter

Bei uns sprechen Sie mit echten Menschen in Deutschland. Wir lagern nichts in externe Callcenter aus.

Unser Team wird regelmäßig geschult und weitergebildet. Denn nur so können wir Sie dauerhaft erstklassig beraten.

Echte Experten, keine Roboter
3

Ein kompetentes Team für Sie

Wir betreuen Sie so persönlich wie möglich. Der Großteil unserer Mitarbeiter ist bereits seit vielen Jahren bei uns. Daher kennen Sie unsere Produkte und Services bestens und können Ihnen schnell und kompetent weiterhelfen.

Ein ganzes Team für Sie
4

In kürzester Zeit erreichbar

Wir legen höchsten Wert auf Erreichbarkeit. Deshalb haben wir unsere Teams so optimiert, dass wir während der Geschäftszeit besonders schnell erreichbar sind. Unsere durchschnittliche Wartezeit liegt bei nur 28 Sekunden, werktags sogar nur bei bemerkenswerten 21 Sekunden.

In unter 1 Minute erreichbar
5

Ein Notfall? – Auch nachts für Sie da

Wir wissen, dass Ihr Business rund um die Uhr funktionieren muss. Daher sind wir 24 Stunden am Tag für Sie da. Selbst nachts kümmern sich unsere Experten rasend schnell um Ihre Fragen und Anliegen.

Ein Notfall? – Auch nachts für Sie da
6

Transparente SLA und echter Datenschutz

Die Arbeit mit Ihren Daten ist Vertrauenssache. Daher legen wir Leistungsdetails offen und sichern die Qualität per Service Level Agreement zu. Deshalb sind wir: Mitglied im Datenschutzverein GDD, auditiert nach KRITIS und unsere Datacenter sind ISO 270001 zertifiziert.

Transparente SLA und echter Datenschutz

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Zustimmung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen können. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an info@dogado.de .

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.