So optimieren Sie die Ladezeit Ihrer Webseite

Geschwindigkeit ist noch immer einer der großen Faktoren für den Erfolg einer Webseite. Heute verlangen 35% der Nutzer das die Webseite sich innerhalb von 2 Sekunden aufbaut. Die Ladezeit Ihrer Webseite steht daher in direktem Zusammenhang mit dem Erfolg. Dauert das Laden der Webseite beispielsweise 4 Sekunden, verlieren Sie schon bis zu 25% Ihrer Besucher!

Gerade im Bereich eCommerce kann man diese Werte sehr gut in einfache Zahlen umsetzen. Für Kunden ist es oft nur ein Gefühl, ist der Webshop gefühlt zu langsam kommen 79% der Besucher nicht für einen erneuten Einkauf zurück.

Ein Tipp vorab: Optimieren Sie die Bilder auf Ihrer Webseite. In der Zeit von Breitband DSL wird dieser einfache Punkt leider viel zu oft vernachlässigt. Meist kommen PNG Grafiken zum Einsatz, hier empfiehlt sich der Service tinypng.com um seine Grafiken zu optimieren.

Nutzen Sie die Vorteile des Browser-Cache für Ihre Webseite

Ein einfacher und effektiver Weg um den Traffic Ihrer Webseite zu reduzieren und die Performance zu steigern.

Heute ist jeder Webbrowser in der Lage mit einem eingebauten Cache zu arbeiten. Der Browser Cache ist einfach erklärt: Im cache werden viele Daten gespeichert die zu Ihrer Webseite gehören sich aber nicht ständig verändern wie z.B. Bilder oder Style Sheets CSS oder JavaScript Dateien. Diese Daten müssen also nicht bei einem erneuten Besuch vom Webserver geladen werden.

Browser-Cache aktivieren in zwei Schritten

1. Aktivieren als erstes das Modul „mod_expires“ in der Datei „/etc/httpd/conf/httpd.conf“ durch einfaches einkommentieren. Starten Sie im Anschluss den apache-Webserver neu.

LoadModule expires_module modules/mod_expires.so

2. Kopieren Sie diesen Code an das Ende Ihrer .htaccess Datei oder direkt in die httpd.conf
<IfModule mod_expires.c>
ExpiresActive On
ExpiresByType text/css "access plus 1 month"
ExpiresByType text/javascript "access plus 1 month"
ExpiresByType text/html "access plus 1 month"
ExpiresByType application/javascript "access plus 1 month"
ExpiresByType image/gif "access plus 1 month"
ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 month"
ExpiresByType image/jpg "access plus 1 month"
ExpiresByType image/png "access plus 1 month"
ExpiresByType image/x-icon "access plus 1 month"
</IfModule>

Komprimieren Sie die Inhalte der Webseite

Die komprimierte Übertragung von Daten ist heute für keinen Browser mehr eine Herausforderung und wird ohne zutun des Besuchers akzeptiert. Durch die verringerten Daten die übertragen werden steigt die Geschwindigkeit.

1. Aktivieren als erstes das Modul „mod_deflate“ in der Datei „/etc/httpd/conf/httpd.conf“ durch einfaches einkommentieren. Starten Sie im Anschluss den apache-Webserver neu.

LoadModule deflate_module modules/mod_deflate.so

2. Kopieren Sie diesen Code an das Ende Ihrer .htaccess Datei oder direkt in die httpd.conf
<IfModule mod_deflate.c>
AddOutputFilterByType DEFLATE text/plain
AddOutputFilterByType DEFLATE text/html
AddOutputFilterByType DEFLATE text/xml
AddOutputFilterByType DEFLATE text/css
AddOutputFilterByType DEFLATE text/javascript
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/xhtml+xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/rss+xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/atom_xml
AddOutputFilterByType DEFLATE application/javascript
AddOutputFilterByType DEFLATE application/x-javascript
AddOutputFilterByType DEFLATE application/x-shockwave-flash
</IfModule>

Der Test ob die Komprimierung aktiv und erfolgreich ist, erledigt das Tool Feedthebot schnell und zuverlässig.

 

screenshot

Disk-Cache beschleunigt Ihre Seite zuverlässig

Bei aktivirtem mem_cache im apache Webserver werden Daten direkt im Arbeitsspeicher gespeichert, alternativ kann man auch „disk_cache“ nutzen und die Daten so auf der Festplatte zwischenspeichern. Das Ziel ist auch hier auf Daten die oft genutzt werden sehr schnell und effizient zugreifen zu können. Da heute meist SSD Platten zum Einsatz kommen, schonen wir unsere Arbeitsspeicher und setzen auf Disk-Cache. Diese Option bringt meist einen sofort spürbaren positiven Effekt.

Disk-Cache aktivieren
Aktivieren als erstes das Modul „disk_cache“ in der Datei „/etc/httpd/conf/httpd.conf“ durch einfaches einkommentieren. Starten Sie im Anschluss den apache-Webserver neu.

LoadModule disk_cache_module modules/mod_disk_cache.so

2. Kopieren Sie diesen Code an das Ende Ihrer .htaccess Datei oder direkt in die httpd.conf
<IfModule mod_disk_cache.c>
CacheEnable disk /
CacheRoot "/var/cache/mod_proxy"
</IfModule>

1

Das "Keine Fragen offen"-Prinzip

Wir sind erst dann zufrieden, wenn Sie zufrieden sind! Deshalb verstehen wir uns als Ihr Berater. Wir beantworten Ihre Fragen bestmöglich – von der Website bis zum digitalen Büro. Mit unseren intuitiven Werkzeugen passen Sie alle Einstellungen schnell und einfach an.

Das Keine Fragen offen-Prinzip
2

Echte Experten, keine Roboter

Bei uns sprechen Sie mit echten Menschen in Deutschland. Wir lagern nichts in externe Callcenter aus.

Unser Team wird regelmäßig geschult und weitergebildet. Denn nur so können wir Sie dauerhaft erstklassig beraten.

Echte Experten, keine Roboter
3

Ein kompetentes Team für Sie

Wir betreuen Sie so persönlich wie möglich. Der Großteil unserer Mitarbeiter ist bereits seit vielen Jahren bei uns. Daher kennen Sie unsere Produkte und Services bestens und können Ihnen schnell und kompetent weiterhelfen.

Ein ganzes Team für Sie
4

In kürzester Zeit erreichbar

Wir legen höchsten Wert auf Erreichbarkeit. Deshalb haben wir unsere Teams so optimiert, dass wir während der Geschäftszeit besonders schnell erreichbar sind. Unsere durchschnittliche Wartezeit liegt bei nur 28 Sekunden, werktags sogar nur bei bemerkenswerten 21 Sekunden.

In unter 1 Minute erreichbar
5

Ein Notfall? – Auch nachts für Sie da

Wir wissen, dass Ihr Business rund um die Uhr funktionieren muss. Daher sind wir 24 Stunden am Tag für Sie da. Selbst nachts kümmern sich unsere Experten rasend schnell um Ihre Fragen und Anliegen.

Ein Notfall? – Auch nachts für Sie da
6

Transparente SLA und echter Datenschutz

Die Arbeit mit Ihren Daten ist Vertrauenssache. Daher legen wir Leistungsdetails offen und sichern die Qualität per Service Level Agreement zu. Deshalb sind wir: Mitglied im Datenschutzverein GDD, auditiert nach KRITIS und unsere Datacenter sind ISO 270001 zertifiziert.

Transparente SLA und echter Datenschutz

Kostenlos informieren

Wir von dogado bieten Ihnen ein zukunftsgerichtetes Angebot: Von der klassischen Webseite über Managed-Hosting Lösungen bis hin zu Tools für das digitale Business von heute und morgen. Beratung und Service zu den verschiedenen Themenbereichen spielen für Ihren Erfolg eine wesentliche Rolle.

Mit „Echter Service” stehen wir als verlässlicher Partner an Ihrer Seite. Unsere freundlichen Mitarbeiter freuen sich, Ihnen bei der Wahl eines Produktes zu helfen!

Einfach und schnell, schreiben Sie uns:

support@dogado.de

Wir freuen uns auf Ihren Anruf:

+49-231-2866-200

Mo.-Fr. von 7-20 Uhr

Weitere Kontaktmöglichkeiten und Links finden Sie auf unserer Seite Kontakt.

Datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nicht. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Sie Ihre Zustimmung für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit widerrufen können. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigungen, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an info@dogado.de .

Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie hier.