Domains & Webhosting Managed Server
  • Warum dogado?

Keiner mag lange Wartezeiten. Lädt eine Webseite zu lange – schwups –, sind die Besucher weg. Und damit auch die potenziellen Newsletter-Interessenten, die potenziellen Käufer und so weiter. Das möchte natürlich niemand. Studien belegen, dass Ladezeiten, die um 1 Sekunde länger sind, bereits 11 Prozent weniger Seitenaufrufe bedeuten.

Inhaltsverzeichnis

Wichtig: User Experience

Sind die Besucher dann doch auf der Webseite und die Bilder brauchen lange zum Laden, so sind die User aufgrund der mangelnden User Experience auch recht schnell wieder weg.

Auch wichtig bei Webseiten: Ranking

Doch auch Suchmaschinen wie Google mögen keine langen Ladezeiten. So fließt beim Ranking der organischen Suchergebnisse auch die Geschwindigkeit der Webseite mit ein. Und wer möchte in der Ergebnisliste nicht ganz weit oben stehen?

Langsame Webseiten werden gekennzeichnet

Google legt schon lange viel Wert auf Pagespeed. Aber nun hat Google angekündigt, dass zukünftig im Chrome-Browser besonders langsam ladende Webseiten, aber auch besonders schnell ladende eindeutig gekennzeichnet werden. Spätestens jetzt besteht Handlungsbedarf für jeden Webseitenbetreiber, nach einem schnellen Hosting Ausschau zu halten, denn für langsame Webseiten kann das tatsächlich sehr heikel werden.

Speed-Hosting von dogado

Wir bieten bei dogado schon seit Längerem blitzschnelles Hosting an, einfach weil wir wissen, wie wichtig die Geschwindigkeit ist. Dank PHP 7.x, moderner GZIP-Komprimierung und pfeilschnellen SSD-Festplatten haben wir die Performance noch einmal signifikant erhöht. Doch auch andere Faktoren tragen wesentlich dazu bei, dass die Ladezeiten unserer Kundenwebseiten in Vergleichsrankings äußerst gut abschneiden. Was genau alles für die Performance-Steigerung getan wurde, dazu haben wir den Chief Technology Officer (CTO) der dogado group, Yves Tyralla, einmal befragt: „Wir haben praktisch jeden Schalter angefasst und alles ausnahmslos perfektioniert. Einerseits setzen wir auf neueste und stärkste Hardware mit leistungsstarken Prozessoren und andererseits haben wir wirklich alles optimiert, was zu optimieren geht.“

Optimierung zu Bestwerten

So haben Yves und sein Team beispielsweise auch beim Betriebssystem und den entsprechenden Services alles bis zum Optimum aufgedreht. Genauso wurden die Bestwerte aus den Datenbankservern, Webservern und Mailservern herausgeholt, die PHP-Services wurden ebenso optimiert wie beispielsweise die Dateiübertragungsprotokolle (FTP). Dazu on top hat das Team noch einen unterbrechungsfreien Webserver-Reload gebaut, damit es bei Konfigurationsänderungen zu keinerlei Unterbrechungen kommt.

Kurze Ladezeiten durch dogado-High-Speed-Optimierung

Alle diese Maßnahmen führen dazu, dass das dogado-Webhosting mittlerweile bei unabhängigen Tests Wettbewerber in der Ladezeit weit abhängt. Das gesamte dogado-Team ist sehr stolz darauf, dass die Kunden von wirklich bestmöglicher Hosting-Leistung profitieren und nebenbei auch noch den mehrfach ausgezeichneten Service genießen. Als krönendes i-Tüpfelchen wurde für die gesamte Plattform ein Angriffsschutz etabliert, der proaktiv vor Online-Angriffen schützt, indem er den gesamten Netzwerkverkehr scannt.

zum Speed-Hosting

Bewertung des Beitrages: Ø0,0

Danke für deine Bewertung

Der Beitrag hat dir gefallen? Teile ihn doch mit deinen Freunden & Arbeitskollegen

Facebook Twitter LinkedIn WhatsApp