Domains & Webhosting Managed Server
  • Warum dogado?

Du bist auf Jobsuche und möchtest dich von den anderen Bewerbern abheben? Dein zukünftiger Chef soll dich online finden? Dann nutze dazu eine Webcard – das ist eine Mini-Homepage, die du innerhalb von fünf Minuten erstellen kannst und die dich im besten Licht präsentiert.

Inhaltsverzeichnis

Neuer Job? Neues Glück!

Du bist unzufrieden mit deinem derzeitigen Job? Du kommst frisch von der Uni und möchtest jetzt so richtig durchstarten? Oder deine Ausbildung nähert sich dem Ende und du möchtest danach gern woanders arbeiten? Dann wünschen wir dir jetzt schon einmal viel Erfolg bei der Suche! Gern helfen wir dir sogar dabei! Wir stellen dir in diesem Beitrag unsere Webcard vor, mit der du dich online bestens für deinen neuen Job bei deinem neuen Arbeitsgeber präsentieren kannst.

Webcard: Kleine Homepage in 5 Minuten

Mit der Webcard kannst du ohne jegliche Programmierkenntnisse anhand von zahlreichen Designvorlagen deine eigene Webseite erstellen. Such dir einfach dein Lieblings-Design aus und leg los. Eine Domain und eine E-Mail-Adresse sind bereits enthalten. Außerdem ist eine Absicherung mittels SSL-Zertifikat genauso wie ein Generator für dein Impressum und deine Datenschutzerklärung mit dabei. Du bekommst also ein Rund-um-sorglos-Paket, um dich perfekt online zu präsentieren.

Deine Vorteile mit deiner Webcard

Du kannst dir mit der Webcard schnell und unkompliziert eine Homepage erstellen, indem du die zahlreichen Designvorlagen nutzt. Mit der .de-Domain, die du automatisch dazu erhältst, kannst du dir deine Wunschdomain aussuchen, mit der du online zu finden bist. Gleichzeitig hast du dann auch eine persönliche und professionelle E-Mail-Adresse, um deine Bewerbungen zu versenden und Einladungen zu Vorstellungsgesprächen zu bekommen. (Natürlich kannst du deine E-Mail-Adresse auch für alle anderen E-Mails andere nutzen ?).

Da eine Homepage unbedingt ein Impressum und eine Datenschutzerklärung haben muss, kannst du den integrierten Generator nutzen, um dein eigenes Impressum sowie deine Datenschutzerklärung mit wenigen Klicks zu erstellen.

Und wenn du deinen Traumjob ergattert hast, dann kannst du deine Webcard jederzeit monatlich bei uns kündigen - oder du verwendest sie dann für etwas anderes – ganz wie du möchtest.

Präsentiere dich im besten Licht!

Auf deiner Webcard kannst du alle deine Social-Media-Profile verlinken, allerdings solltest du vorher noch einmal checken, ob auch wirklich keine Partybilder etc. zu sehen sind, die dein zukünftiger Arbeitgeber nicht unbedingt sehen sollte. Entferne diese am besten, dann bist du auf der sicheren Seite.

Im Hauptbereich deiner Webcard kannst du erzählen, was du bereits alles gemacht hast: Schulabschluss, Ausbildung, Praktika, Studium, Berufserfahrung? Schreib all das hin, was du als wichtig erachtest. Und erzähl auch, was du suchst und was du zukünftig machen möchtest. So bekommen interessierte Chefs ein gutes Bild von dir.

Die Bildergalerie kannst du nutzen, um beispielsweise deine Referenzen zu zeigen oder ganz einfach dich selbst im besten Licht zu präsentieren. Jetzt hast du bei deinem zukünftigen Arbeitgeber das Interesse geweckt, aber wie kann er dich erreichen? Auch das kannst du perfekt auf deiner Webcard präsentieren: E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Anschrift: Trage die Daten ein, die du veröffentlichen möchtest.

Last but not least:

Du hast deine Webcard erstellt? Herzlichen Glückwunsch! Du hast jetzt deine eigene Homepage!

Noch ein letzter Tipp von uns: Lass ruhig noch mal einen Freund oder eine Freundin über deine neue Webcard schauen, um die Rechtschreibung und Grammatik zu prüfen. Vier Augen sehen mehr als zwei.

So, und jetzt kannst du den Link zu deiner Webcard in sämtliche Bewerbungen integrieren, in deiner E-Mail-Signatur verlinken und in den sozialen Netzwerken verteilen. Sei stolz auf deine eigene Homepage und freu dich über die Resonanz! Wir drücken dir ganz fest die Daumen, dass du auf diesem Wege deinen Traumjob ergatterst!

Übrigens: Wir suchen auch immer neue Talente. Schau gern mal bei unseren Jobangeboten vorbei.

Hier findest du weitere Informationen zu den Webcards!

Bewertung des Beitrages: Ø0,0

Danke für deine Bewertung

Der Beitrag hat dir gefallen? Teile ihn doch mit deinen Freunden & Arbeitskollegen

Facebook Twitter LinkedIn WhatsApp